Antrag des Sondervereins wurde angenommen

Der Sonderverein hatte zur Jahreshauptversammlung des VDT in Pfiffelbach drei Anträge gestellt. Der Antrag (1) wurde vom 1. Vorsitzenden im Lauf der Diskussion zurückgezogen, sodass die Anträge (2) und (3) zur Abstimmung kamen und auch angenommen wurden.

Das bedeutet, dass ab diesem Jahr nun die SV/OV den Ring-Z-Betrag erhalten, sofern keine Deutsche Meisterschaft stattfinden kann. Ein Gewinn für alle SV/OV im VDT. Erreicht durch unseren Sonderverein!

Hier noch einmal der genaue Wortlaut des Schreibens an den VDT

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 9. Juli 2022 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.