Beiträge vom November, 2014

Deutsche Meister in Ulm

Sonntag, 30. November 2014 13:49

Der VDT hat die vorläufige Liste der Deutschen Meister der Deutschen Rassetaubenschau in Ulm veröffentlicht. Das tun wir an dieser Stelle gerne auch für süddeutsche Farbentauben hier:

Bauer Michael Süddeutsche Kohllerchen 479
Fiechtner Bernhard Süddeutsche Tigermohren schwarz 477
Ruoff Michael Süddeutsche Weißschwänze kupfer 479
Rademacher Reinhard Süddeutsche Blassen schwarz 478
Wiedmann Wolfgang Süddeutsche Blassen rot 483
Hauck Matthias* Süddeutsche Blassen gelb 476
Wachter Gerhard Süddeutsche Blassen rotfahl 473
ZGM Baumann Gerd u. Rainer Süddeutsche Blassen gelercht 479
Bauer Wilhelm Süddeutsche Blassen belatscht gelbfahl 473
Menger Wolfgang Süddeutsche Mönchtauben, belatscht schwarz 479
Sperzel Niklas Süddeutsche Mönchtauben, belatscht gelb 473
Menger Wolfgang Süddeutsche Mönchtauben, belatscht blau ohne Binden 473
Barth Rainer Süddeutsche Mönchtauben, belatscht blau mit weißen Binden 479
Baumann Gert Süddeutsche Mönchtauben, glattfüßig blau-weißgeschuppt 477
Weitzel Berthold Süddeutsche Mönchtauben, glattfüßig blau mit weißen Binden 479
Beck Philipp Echterdinger Farbentauben schwarzgeganselt 475
Burghartswieser Heinrich Süddeutsche Schildtauben schwarz 481
Köhlmos Thomas Süddeutsche Schildtauben rot 475
Krämer Thomas Süddeutsche Schildtauben gelb 478
Wunderlich Jörg Süddeutsche Schildtauben blau mit schwarzen Binden 480
Schön Thomas Süddeutsche Schildtauben rotfahl 473
Krattenmacher Thomas Süddeutsche Mohrenköpfe blau 479
Laupus Bernd Süddeutsche Mohrenköpfe schwarz 476
Bauer Wilhelm Süddeutsche Latztauben schwarz 477
Bauer Wilhelm Süddeutsche Latztauben belatscht schwarz 475
Zinell Alexander Süddeutsche Schnippen gelb 473
Kreher Rudi Süddeutsche Schnippen schwarz 475
Wespel Anton Süddeutsche Schnippen rot 473
Gay Helmut Süddeutsche Schnippen blau 479

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert | Autor: admin

Wichtig! Anmeldung zum Züchterabend!

Donnerstag, 27. November 2014 8:59

Liebe Mitglieder,

hiermit möchten wir nochmals alle Besucher der Hauptsonderschau in Herford darauf aufmerksam machen, dass eine Anmeldung zum Züchterabend erforderlich ist.

Wer daran teilnehmen möchte, meldet sich bitte umgehend bei Gerhard Voß, Johannesstr. 18, 59302 Oelde, Tel. 02522 – 1847, voss.gerd@web.de.

Die Ausrichter brauchen die Teilnehmerzahl um das Buffet etc. zu planen. Nähere Informationen gibt es auch im Farbentaubenblättle 2014 auf Seite 115.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert | Autor: admin

Werbung in Großbritannien!

Sonntag, 16. November 2014 9:50

In der neuesten Ausgabe der britischen Rassetaubenzeitschrift “Fancy Pigeon World” kommt ein Bericht aus der Feder von Danny Southcott aus der Grafschaft Surrey. Danny Southcott ist Züchter glattfüßiger Süddeutscher Mönche und hat einen Aufnahmeantrag zur Mitgliedschaft im Sonderverein gestellt. Danke, für die Übersendung des Artikels und natürlich für die Werbung auf der Insel.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert | Autor: admin

Bei der Gruppe Bayern war was geboten!

Donnerstag, 13. November 2014 16:08

Heinrich Burghartswieser, der Schriftführer der Gruppe Bayern, hat uns nachfolgenden Artikel und Bilder geschickt. Das alles zeigt, in der Gruppe Bayern ist was geboten!

Am 01./02.11.14 trafen wir uns in Issigau in Oberfranken. Nach dem Einsetzen der Tiere am Samstagmorgen nutzte ein Großteil der Züchter die schöne Gegend an der Grenze zu Thüringen zu erkunden. Die Besichtigung des Anwesens der Familie Wachter am Samstagnachmittag war ein weiterer Höhepunkt. Toll die schönen Blassen in vielen Farben in Spitzenqualität. Eine große Weide mit Teich mit rund 200 Enten und Gänsen der Wachter’s  beeindruckte uns alle.

Am Abend trafen wir uns im Nebenraum der Ausstellungshalle zu unserer JHV. Bei den Neuwahlen wurde die gesamte Vorstandschaft in ihren Ämtern bestätigt.

1. Vorstand: Rainer Wilm, 2. Vorstand: Gerhard Bohner,Zuchtwart: Günter Vitzthum, Kassier: Georg Eder, Schriftführer: Heinrich Burghartswieser, Jugendwart: Thomas Krattenmacher, Beisitzer: Hans Mackinger

Die GSS 2015 wird der Nürnberger Taubenschau am 19./20.12.15 angeschlossen. In lockerer Runde wurden im Anschluss an die Versammlung viele Züchtergespräche geführt und Wiedersehen mit Freunden gefeiert.

Der Sonntag stand dann ganz im Zeichen unserer GSS. Die lichtdurchflutete Turnhalle in Issigau bot beste Bedingungen. Um 10:00 Uhr wurden dann die von unseren Sonderrichtern Jende, Knauer, Vitzthum und Wachter bewerteten Tauben besprochen. Mit rund 250 Süddt. Farbentauben trotz des frühen Ausstellungstermin konnte man zufrieden sein. Dazu zwei herrliche Volieren mit Süddt. Schnippen von Werner Walter und im Gedenken an Alois Bögle mit Süddt. Mönchtauben belatscht schwarz mit weißen Binden von dessen Sohn. Vielen Dank dem KTZV Issigau um Ausstellungsleiterin Christine Wirth und Vorstand Gerhard Wachter für die schönen Stunden in Oberfranken.

Heinrich Burghartswieser

Die Erringer der SV-Bänder (v.l.): Hans Mackinger, Rainer Wilm, Gerhard Bohner, Gottfried Wilm und Günther Vitzthum.

Südd. Blasse, schwarz, aus der Zucht von Rainer Wilm.

Rote Südd. Schildtaube aus der Zucht von Hans Mackinger.

Südd. Mönch, glattfüßig, blau mit weißen Binden, aus der Zucht von Günther Vitzthum.

 

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert | Autor: admin

Tiere der Jungtierschau in Echterdingen

Dienstag, 11. November 2014 10:00

Nachfolgend ein paar Bilder von Jungtieren der Jungtierschau in Echterdingen …

Echterdinger Farbentaube, schwarzgeganselt von Philipp Beck

Südd. Mönch, belatscht gelb, von Hubert KretzlerSüdd. Mohrenkopf, gelb, von Dieter Kopp

Südd. Mönch, belatscht rot, von Heiko Schattschneider

Südd. Mönch, glattfüßig, blau mit weißen Binden, von Oliver Kähler.

Südd. Schildtaube, blaufahl-gehämmert, von Michael Nirk.

Südd. Schildtaube, blaugehämmert, von Norbert Stölzle.Südd. Weißschwanz, kupfer, von Reinhold Weiß.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert | Autor: admin

Preiserringer zur Jungtierschau in Echterdingen

Montag, 10. November 2014 13:30

Am 11./12. Oktober fand bereits zum 22. Mal die SV-Jungtierschau im Vereinsheim der Echterdinger Kleintierzüchter statt, zu der 251 süddeutsche Farbentauben gemeldet wurden. Dies ist ein sehr gutes Ergebnis, da die Züchter pro Mitglied nur 4 Tiere pro Rasse und Farbenschlag melden dürfen. Bei besten Bedingungen konnten 11 ehrenamtlich tätige Preis- und Sonderrichter die Tauben unter die Lupe nehmen.

Folgende Züchter konnten sich über ein kleines Band als Auszeichnung freuen: Michael Bauer (Südd. Kohllerche), Heinrich Zinell (Südd. Blasse, rot), Manfred Kähler (Südd. Blasse, blau mit schwarzen Binden), Meik Behringer (Südd. Blasse, bel. rotfahl), Hubert Kretzler (Südd. Mönch, bel. schwarz), Rainer Barth (Südd. Mönch, bel. blau mit weißen Binden), Gert Baumann (Südd. Mönch, glattf. blau mit weißen Binden), Philipp Beck (Echterdinger Farbentaube, schwarzgeganselt), Norbert Stölzle (Südd. Schildtaube, blaugehämmert), Michael Nirk (Südd. Schildtaube, blaufahl-gehämmert), Dieter Kopp (Südd. Mohrenkopf, gelb) und Wilhelm Bauer (Südd. Latztaube, blau).

Die SV-Wimpel gingen an: Reinhold Weiß (Südd. Weißschwanz, kupfer), Günter Roth (Südd. Blasse, rot), Bernd Eckstein (Südd. Blasse, gelbfahl), ZG Baumann (Südd. Blasse, gel  ercht), Bernhard Fiechtner (Südd. Blasse, belatscht rotfahl), Heiko Schattschneider (Südd. Mönch, belatscht gelb), Dieter Frey (Südd. Mönch, belatscht blau mit weißen Binden), Hans Mayer (Echterdinger Farbentaube, gelbgeganselt), Michael Bauer (Südd. Schildtaube, rot), Alfred Schickardt (Südd. Mohrenkopf, rot), Wilhelm Bauer (Südd. Latztaube, blau), Alexander Zinell (Südd. Schnippe, rot). Michael Bauer (Südd. Tigermohr), Reinhold Weiß (Südd. Weißschwanz, kupfer und rot), Oliver Kähler (Südd. Blasse, rot), Achim Röschel (Südd. Blasse, gelb), Bernd Eckstein (Südd. Blasse, blau ohne Binden), Gert Baumann (Südd. Blasse, gelbfahl), Dieter Kopp (Südd. Blasse, mehllicht mit Binden), Wilhelm Bauer (Südd. Blasse, bel. gelbfahl), Holger Luick (Südd. Mönch, bel. rot), Hubert Kretzler (Südd. Mönch, bel. gelb), Rainer Barth (Südd. Mönch, bel. blau-weißgeschuppt), Oliver Kähler (Südd. Mönch, glattf. blau mit weißen Binden), Romy Barth (Südd. Mönch, glattf. blau mit weißen Binden), Hans Mayer (Echterdinger Farbentaube, gelbgeganselt), Stefan Groß (Südd. Schildtaube, schwarz), Norbert Stölzle (Südd. Schildtaube, blau ohne Binden), Jörg Wunderlich (Südd. Schildtaube, blau mit schwarzen Binden), Berthold Philippin (Südd. Mohrenkopf, schwarz), Herbert Fischer (Südd. Latztaube, gelb), Wilhelm Bauer (Südd. Latztaube, belatscht gelb), Günther Roth (Südd. Schnippe, schwarz), Jörg Wunderlich (Südd. Schnippe, schwarz) und Alexander Zinell (Südd. Schnippe, rot).

Als besonderer Preis wurde erstmals ein hochwertiges Tauben-Tonikum vergeben. Darüber konnten sich folgende Züchter freuen: Michael Bauer (Südd. Kohllerche), Bernhard Fiechtner (Südd. Tigermohr), Heinrich Zinell (Südd. Blasse, rot), Bernd Eckstein (Südd. Blasse, blau mit schwarzen Binden), Meik Behringer (Südd. Blasse, bel. rotfahl), Rainer Failenschmid (Südd. Mönch, glattf. blau ohne Binden), Philipp Beck (Echterdinger Farbentaube, schwarzgeganselt), Michael Nirk (Südd. Schildtaube, blau ohne Binden) und Herbert Fischer (Südd. Latztaube, braun).

Fast 45 anwesende Mitglieder konnten zur Zusammenkunft am Sonntagnachmittag begrüßt werden. Neben der Jungtierschau wurde auch schon ein Blick auf die HSS in Herford sowie die Sonderschauen anlässlich der VDT-Schau in Ulm und der Schwäbischen Taubenschau geworfen.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert | Autor: admin