LV-Schau Absage!

Leider musste die gemeinsame LV-Schau Württemberg-Hohenzollern und Baden abgesagt werden. Nachfolgend die Veröffentlichung des LV Württemberg-Hohenzollern:

Die Corona-Pandemie mit dramatisch eskalierenden Corona-Fallzahlen und die daraus resultierenden Rahmenbedingungen haben die Verantwortlichen zu dem Entschluss kommen lassen, die am 27./28. November geplante LV-Schau der Landesverbände Württemberg-Hohenzollern und Baden in Ulm abzusagen. Das ist den Verantwortlichen alles andere als leichtgefallen. Schließlich gilt es aber, uns unserer Verantwortung zu stellen.

Die Preisrichter wurden alle angeschrieben und auch die Aussteller wurden entsprechend schriftlich informiert. Alle Aussteller erhalten den gesamten Geldbetrag vollumfänglich zurückerstattet. Der Ausstellungskatalog wird auf der Homepage des LV unter www.rassegefluegel-wuerttemberg.de veröffentlicht.

Die Ausstellungsleitung bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen mit fast 6400 gemeldeten Tieren aller Sparten und hofft, unter günstigeren Bedingungen die Züchter wieder in Ulm begrüßen zu dürfen.

Wilhelm Bauer, Pressewart

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 15. November 2021 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.