Ein interessanter Süddeutscher Mohrenkopf

Eine Laune der Natur zeigt uns dieser blaue Süddeutsche Mohrenkopf aus der Zucht von Thomas Krattenmacher. Üblicherweise sind die Flügelschilder komplett weiß. Hier sieht man, dass diese Taube eigentlich blau mit schwarzen Binden ist. Das hat den Vorteil, dass die Kopf- und Latzfarbe schon hell ist. Wäre die Taube blaugehämmert, wären auch Kopf und Latz dunkler.

Ein schönes Beispiel, das zum Nachahmen anregen sollte. Wer also eine besondere Taube in seinem Schlag hat, soll sie uns gerne senden.

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 17. August 2019 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.