Rückblick auf die 97. Schweizerische Nationale in der Sonnenstube der Schweiz

Gleich am ersten Wochenende im neuen Jahr fand in Giubiasco im Tessin – der Sonnenstube der Schweiz – die 97. Schweizerische Nationale Taubenausstellung statt, bei der auch wieder zahlreiche süddeutsche Farbentauben zu sehen waren. Als ganz besonderer Erfolg kann das Erringen des Paul-Schönenberger-Gedächtnispreises durch Rainer Barth auf glattfüßige Süddeutsche Mönche in Blau mit weißen Binden gezählt werden. Dies gelang Rainer Barth als zweitem Deutschen überhaupt. Herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg.

Hier ein paar Bilder der ausgestellten Tiere: giubiasco

Tags »

Autor: admin
Datum: Montag, 14. Januar 2019 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.