Die Gruppe Nord lässt grüßen

Donnerstag, 30. Dezember 2021 8:00

Dass auch im Norden schöne süddeutsche Farbentauben gezüchtet werden und die Kameradschaft stimmt, sehen wir an diesen Bildern, die uns Heribert Bergschneider, 2. Vorsitzender der Gruppe Nord, von der Gruppensonderschau in Jork hat zukommen lassen. Die weiteren Sendungen mit noch mehr Bildern gehen dann gleich im Neuen Jahr online.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die Gruppe Nord lässt grüßen

Rückblick auf Nüdlingen, Teil 2

Dienstag, 28. Dezember 2021 8:00

Wie versprochen nun die restlichen Taubenbilder der Gruppensonderschau Bayern in Nüdlingen.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rückblick auf Nüdlingen, Teil 2

Rückblick auf Nüdlingen

Sonntag, 26. Dezember 2021 8:00

In Nüdlingen fand die Gruppensonderschau Bayern statt, die mit einem perfekten Hygienekonzept und unter idealen Rahmenbedingungen stattfinden konnte. Hans Mackinger und Heinrich Burghartswieser haben uns Bilder der ausgestellten Tauben gemailt – vielen Dank!

Die weiteren Taubenbilder kommen in einem 2. Teil in den nächsten Tagen…

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rückblick auf Nüdlingen

Frohe Weihnachten…

Freitag, 24. Dezember 2021 8:00

wünscht der Sonderverein der Züchter Süddeutscher Farbentauben e.V., Sitz Stuttgart, allen seinen Mitgliedern, Freunden und nahestehenden Zuchtfreunden.

Wünschen wir uns allen, Friede, Hoffnung, Ruhe, Vertrauen und Besonnenheit. Schalten wir in diesen Tagen etwas ab, suchen Entspannung vom Alltagsstress und freuen uns auf die vor uns liegende Zeit.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten…

Schöne südd. Farbentauben in Barchfeld

Mittwoch, 22. Dezember 2021 8:00

Wie versprochen kommen heute Bilder Süddeutscher Farbentauben, die bei der Gruppenschau Ost in Barchfeld ausgestellt waren. Vielen Dank an Lothar Baumert.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schöne südd. Farbentauben in Barchfeld

So schön war es bei der Gruppe Ost!

Dienstag, 21. Dezember 2021 8:00

Die Gruppensonderschau Ost in Barchfeld war wieder für alle Beteiligten ein wunderschönes Erlebnis, wie Lothar Baumert, 2. Vorsitzender der Gruppe berichtet. Dazu ein Bild der Werbung, die die Gruppe Ost immer wieder für unsere süddeutschen Farbentauben und ihre Gruppe macht. Morgen gibt es dann die entsprechenden Taubenbilder. Ein Blick auf die Homepage lohnt sich also auf jeden Fall. Hier aber zuerst die Ausführungen von Lothar Baumert:

Unsere diesjährige Gruppenschau, welche als Jubiläumsschau anlässlich des 30jährigen Bestehens der Gruppe Ost durchgeführt wurde, war der 34. Werratal-Schau in Barchfeld angeschlossen. In dieser trostlosen Zeit, geprägt ausschließlich von „Corona“, haben wir lange gebangt, ob wir ausstellen können. Dementsprechend froh waren wir, als unsere Tiere in den Käfigen standen. Das Meldeergebnis fiel, sicher dem ganzen Theater geschuldet, geringer aus als erwartet. 17 Zuchtfreunde stellten insgesamt 211 Süddeutsche aus. Eine wunderschön hergerichtete Halle, wie wir es von Barchfeld gewohnt sind. Am Bewertungstag hatte unser Zfrd. M. Brunner eine Besichtigung der näheren Umgebung rund um den Ausstellungsort organisiert. Dazu war wie so oft nur der harte Kern aus Bucha, Schmannewitz und Zittau anwesend. Die Ausstellung war trotz alledem ein voller Erfolg, denn man wusste wieder, wo man nach langer Pause steht. Unsere Preisrichter K. Knauer, H. Jende und G. Wachter bewerteten unsere Tiere fachmännisch und vergaben 10mal die Note „v“ und 25mal die Note „hv“. Die V-Tiere zeigten im Einzelnen die Zfrd. St. Lehmann Südd. Weisschwanz schwarz; K. Knauer Blasse bel. schwarz; H. Jende Blasse bel. mehllicht mit Binden; M. Schmidt Schildtaube gelb und blau ohne Binden; Th. Kleemann Schildtaube rotfahl; F. Schüttig Latztaube braun; R. Schmidt Latztaube schwarz und bel. blau und Zfrd. D. Baumert Südd. Schnippe blaufahl.                    

Den Otto- Hermann-Gedächtnispreis errang der Zfrd. Rainer Schmidt auf Südd. Latztaube schwarz mit 571 Punkten. Die Leistungspreise errangen die Zfrd. Horst Jende auf Südd. Blassen gelb mit 570 Punkten; Thomas Kleemann auf Südd. Schildtauben rotfahl und Florian Schüttig auf Südd. Latztauben braun mit 569 Punkten. Herzlichen Glückwunsch an die Erringer der Auszeichnungen und an alle Züchter, die ihre Tiere präsentieren konnten. Auch ein herzliches Dankeschön an das gesamte Team um den Ausstellungsleiter Marcus Beck für die schöne Schau.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für So schön war es bei der Gruppe Ost!

Bitte ins Mailfach oder den Briefkasten schauen!

Montag, 20. Dezember 2021 8:00

Die Ausstellungsleitung unserer Jubiläums-Hauptsonderschau in Zang versendet heute entweder per Mail (wenn die Mail-Adresse bekannt ist) oder per Post die B-Bogen der Ausstellung. Also einfach mal ins Mailfach oder den Briefkasten schauen….

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bitte ins Mailfach oder den Briefkasten schauen!

Super Meldeergebnis!

Samstag, 18. Dezember 2021 8:00

Mit 1480 süddeutschen Farbentauben in allen Rassen wurde zu unserer Jubiläums-Hauptsonderschau in Zang ein super Meldeergebnis erreicht. Vielen Dank an alle, die hier mit von der Partie sind. Hier die Meldezahlen der einzelnen Rassen:

Süddeutsche Kohllerchen 55
Süddeutsche Tigermohren 51
Süddeutsche Weißschwänze 93
Süddeutsche Blassen 263
Süddeutsche Blassen belatscht 119
Süddeutsche Mönchtauben, belatscht 139
Süddeutsche Mönchtauben, glattfüßig 59
Echterdinger Farbentauben 41
Süddeutsche Schildtauben 350
Süddeutsche Mohrenköpfe 78
Württemberger Mohrenköpfe 10
Süddeutsche Latztauben 93
Süddeutsche Latztauben belatscht 20
Süddeutsche Schnippen 109

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Super Meldeergebnis!

Informationen der VDT-Schau GmbH

Freitag, 17. Dezember 2021 8:00

Die Geschäftsführer der VDT-Schau GmbH haben an alle VDT-Mitglieder einen Bilanzbericht mit detaillierter Auflistung aller finanziellen Beträge geschickt.

Hier die entsprechenden Informationen:

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Informationen der VDT-Schau GmbH

Neue Informationen zur Jungtaubenkrankheit

Mittwoch, 15. Dezember 2021 8:00

Die Taubenklinik des Brieftaubenverbandes in Essen hat neue Informationen zur Jungtaubenkrankheit veröffentlicht. Darunter auch die erfreuliche Nachricht, dass der Kombi-Impfstoff (u.a. gegen Rotaviren) seine Zulassung für Deutschland erhalten hat. Ab Ende Januar 2022 wird er wohl für jeden Tierarzt beziehbar sein.

Darüber hinaus hier ein paar Informationen zur Jungtaubenkrankheit allgemein der Brieftaubenklinik. Wie man sieht, kommt man auch bei Tauben ohne Auffrischimpfung (boostern) nicht aus.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neue Informationen zur Jungtaubenkrankheit